Der internationale Tag der Pflege, der jedes Jahr am 12.05. begangen wird, erinnert an den Geburtstag der britischen Krankenpflegerin und Pionierin der modernen Krankenpflege, Florence Nightingale.

Alle Pflegekräfte setzen sich tagtäglich unermüdlich für die Menschen ein, die in ihrem Zu­hause oder in einer Einrichtung gepflegt werden müssen.

Sie sind eine tragende Säule der Gesundheitsversorgung. Dafür verdienen sie Anerkennung und Dank.

Die Pflege ist ein anspruchsvoller und komplexer Beruf. Gleichzeitig braucht man Empathie, um die Pflegebedürftigen entsprechend zu versorgen.

Gerade der Tag der Pflege soll ein Tag sein, der all das in den Blick nimmt und darauf aufmerksam macht.

Das Präsidium und der Vorstand unseres Kreisverbandes sagen von Herzen DANKE für den Einsatz und das Engagement.